• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Handwerk trifft Kunst: "So viele Kunstwerke wie noch nie!"


Handwerk tk3   KopieEinen weiteren Rekord hat "Handwerk trifft Kunst 2020" schon bei der Eröffnung geschlagen, denn mit 273 ausgestellten Werken ist dies die größte Ausstellung, die je bei Argentalelektrik Winfried Ruetz stattgefunden hat. Weit mehr als einhundertzwanzig Besucher kamen auch in diesem Jahr zur Vernissage nach Oberlangnau. Schwungvoll und witzig eröffnete die Gruppe "Six Päck" den Eröffnungsabend, bevor Manfred Ehrle in die Kunst der Künste einführte. Mit Werken von Walter Amann, Lydia Günthör, Elke Hirscher, Herbert John, Wolfgang Knöpfler und Petra Schulz zähle die Galerie "zu einer der Besten überhaupt". Regierungspräsident Klaus Tappeser und Landrat Lothar Wölfle handwerk tk1   Kopiefreuten sich in ihren Grußworten über den großen Handwerk tk2   Kopieund besonderen Zuspruch zu dieser Ausstellung und werteten die Kunst im allgemeinen als "besonderes Lebens-mittel". Beim anschließenden Steh-empfang sorgte Familie Ruetz wieder für die bekannte Gastfreund-schaft und bei so mancher schönen und freundschaftlichen Begegnung wurden die Einblicke in die Welt der Kunst vertieft. Die Ausstellung ist noch bis zum 5. April 2020 während der Öffnungszeiten der Firma Ruetz zu bestaunen!

© CDU Ortsverband Langnau/Laimnau 2020